Udarabhyanga - die ayurvedische Bauchmassage

auch als Nabhi-Marma bekannt.

Der Bauch ist Sitz des Nabhi-Marma (großes Energiezentrum), der Gefühle und der Intuition, der Sitz des Sonnengeflechts (Solar plexus). Als Mitte unseres Seins ist er als empfindlichster Bereich unseres Körpers in besonderem Maße anfällig für Störungen.

So trägt der eine “Wut im Bauch” und läuft dabei schlimmstenfalls auch noch “grün an”, dem anderen “liegt etwas schwer im Magen”, ein nächster kann “etwas nicht verdauen” oder jemandem “stößt etwas sauer auf”, durchaus könnte man über manches “das K..... kriegen”, manch einer spürt gar einen “Knoten im Bauch”, - es soll sogar Läuse geben, die einigen Leuten über die Leber laufen, ein beliebter deutscher Sänger hatte sogar mal “Flugzeuge im Bauch” und zuletzt läuft dem einen oder anderen gelegentlich “die Galle über” - böäh!. Von “Schmetterlingen im Bauch” - eine u.U. etwas angenehmere “Störung” - hat man schließlich auch schon mal etwas “vernommen”...

All diese Dinge und mehr belasten die sensible, sensitive Bauchregion und verursachen nicht selten heftige Anspannungen im Nabhi-Bereich. Negativerfahrungen können zudem nachhaltig die Intuition schwächen.

Rein physisch findet zudem hauptsächlich im Bauch der umfassende Verdauungsprozess statt. Ein gut ausgeführtes Nabhi-Marma hilft verdauen und “verdauen”, zaubert die Wut aus dem Bauch und bringt Ruhe und Harmonie in die hauptsächlich vom Vata regierte Zone. Nervöse Störungen werden vorteilhaft beeinflusst.

Vor Massagebeginn wird eine Wärmeauflage zur Entspannung der Bauchmuskulatur aufgebracht. Mit viel Feingefühl wird mit sanften Kreisen die filigrane Bauchmassage ausgeführt. Hierbei kommen warme ayurvedische Kräuteröle zur Anwendung. Oberkörper und Arme werden mit massiert.

Durch das sanfte Stimulieren des Nabhi-Marma wird eine innere Reinigung angeregt, so können belastende Stoffe über das Verdauungssystem ausgeleitet werden. Der Udarabhyanga geht sehr in die Tiefe des Körpers.

Die Bauchmassage kann z.B. Frauenleiden lindern, seelische Belastungen und psychosomatische Störungen bessern, Blockaden lösen, Unentschlossenheit beheben, Ängste vertreiben und psychische Anspannungen (z.B. vor Prüfungen) lösen.

Für ein wohliges, befreites, gelöstes Körperempfinden, Vertrauen in die Intuition und ein gesundes, gutes “Bauchgefühl”.

 

Shamsha Ayurveda AUM1
Shamsha Tara1

Shamsha

Ayurveda, Yoga & Klangarbeit

Mirabai Sommerfeld

Shamsha Ayurveda AUM

 

Tara